Intern. Preis der Kurstadt Baden

Direkt zum Seiteninhalt

Intern. Preis der Kurstadt Baden

BGSC ASKÖ Raiba Leobersdorf
Veröffentlicht von Hans-Peter Werner in Pokalturnier · 22 August 2021
Für den Badener AC ZV Minigolf sind es unsichere Zeiten. Schon längere Zeit wird gemunkelt, dass die Minigolfanlage in der Nähe des Kurparks bald Geschichte sein könnte. Zuerst handelte es sich nur um Gerüchte. Den neuesten Informationen zufolge scheinen sich diese aber nun zu bestätigen. Doch vielleicht, so hoffen wir für unsere Sportkollegen vom BAC, gibt es doch noch ein Happy End und die schöne Anlage bleibt uns auch in Zukunft noch erhalten. Eines allerdings ist so fix wie das Amen im Gebet: Egal was auch mit der Anlage passieren mag, die 1. Landesligarunde Mitte September wird darauf gespielt.

Der BAC ist 60! Happy Birthday! Als Geburtstagsgeschenk gab es 85 Sportlerinnen und Sportler aus 22 Vereinen und schönstes Minigolfwetter, zumindest in den ersten beiden Durchgängen. Im Gegenzug wurden die Gäste mit leckeren Mehlspeisen und köstlichem Gegrilltem versorgt. Herzlichen Dank dafür! Nachdem die neue Landesligasaison immer näher rückt und zum Auftakt beim BAC gespielt wird, war es auch nicht weiter verwunderlich, dass vor allem viele niederösterreichische Landesligaspieler an den Start gingen – auch Spielerinnen und Spieler des BGSC Leobersdorf! Für die meisten war es nicht mehr als ein Vorbereitungsturnier. Trotzdem waren viele landesligataugliche Ergebnisse dabei – wie zum Beispiel vom überlegenen Herrensieger Gerd Nakowitsch, der in Durchgang 3 eine geniale 23er-Runde (!) runterklopfte und mit sensationellen 83 Schlägen das Tagesbestscore einfahren konnte. Mit diesem Topscore konnten viele nicht mithalten – leider auch die Leobersdorfer. Für eine Spitzenplatzierung sollte es an diesem Wochenende für niemanden reichen. Damit ist die kleine Erfolgsserie gerissen. Viel wichtiger allerdings ist, dass vom Turnier viel mitgenommen werden konnte, was bei der Landesligarunde verbessert werden kann.

Bald geht es also wieder los in der höchsten Spielklasse Niederösterreichs. Leobersdorf hat eine starke Mannschaft und kann um den Titel mitspielen. Wenn man bei den beiden Betonrunden in Baden und in Krems gut abschneidet, ist alles möglich!




Joseph-Haydn-Gasse 23 | 2544 Leoebrsdorf
02256 / 20366 | info@bgscleobersdorf.com

BGSC ASKÖ Raiba Leobersdorf




Logout
Zurück zum Seiteninhalt